Ökumenische Segensfeiern für Paare mit Babys

Paare, die ein Kind erwarten, und Eltern, die gerade ein Baby bekommen haben, können sich und ihre Kinder auch in diesem Jahr wieder in besonderen Gottesdiensten segnen lassen.

Egal ob vor oder nach der Geburt – in den Segensfeiern ist Platz für alle Gefühle rund um das neue Leben: Freude über die Schwangerschaft oder die geglückte Geburt, Sorgen, ob mit dem Kind alles gut geht, Hoffnungen und Wünsche für den Nachwuchs, die Partnerschaft und die ganze Familie. Ob Einzelpersonen oder Familien mit Geschwistern, Paten, Großeltern und Freunden: Alle sind eingeladen, sich in den fröhlichen und besinnlichen Feiern den Segen Gottes zusprechen zu lassen – für sich selbst und für das neu entstandene Leben.

Die Segensfeiern dauern maximal eine halbe Stunde und sind ein offenes und ökumenisches Angebot. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Weitere Infos und Gottesdienst-Termine

Liebe Besucher,


bitte beachten Sie auch die weiteren Hinweise und die Gottesdienst-Termine.

Sie finden diese in den Gemeindemitteilungen, die Sie hier als PDF herunterladen können.


4.1.1.9.1

zu den Gottesdiensten =>

 

zur Bilderseite =>

 

 

 

102994 Besuche102994 Besuche102994 Besuche102994 Besuche102994 Besuche

--------------------------------------------------------------------------------------------------------